Chanson und Popmusik – Ein französischer Musiker in Deutschland

Frankreich liegt direkt um die Ecke und dennoch gibt es viele Unterschiede zwischen der deutschen und französischen Musiklandschaft.

Der französische Sänger Renaud Marquart lebt seit über 25 Jahren in Deutschland. Musikalische Wurzeln in Frankreich und Arbeitsalltag in Deutschland.

Seinen Erzählungen lauschend, begeben wir uns auf eine spannende Reise zwischen den Kulturen, zwischen Chanson und Popmusik.

Einige Themen des Gesprächs

  • Der Junge vom Land studiert Musik
  • Ursprünge des Chansons
  • Ein Franzose in Deutschland – Gefühle für zwei Länder
  • Französische und deutsche Musiklandschaft
  • Croisants und Butter
  • Ein kurzes politisches Intermezzo

Musik in der Sendung

  1. „Plage de transit“, „Renaud Marquart“, CD „Ton corps en mémoire“, 2000
  2. „Funeste Jour“, „Renaud Marquar“, CD „Funeste Jour“, 2003
  3. „Osez Joséphine“, „Alain Bashung“, CD „Confessions Publiques“, 1995
  4. „Pour un sourire atrophié“, „Renaud Marquar“, CD Ribambelle De Matins A Molfetta, 2011

Renaud Marquart

„Jeder Ort bietet etwas. Es ist die Kunst sich über das zu freuen, was man hat – egal wo man ist.“

Renaud Marquart ist Franzose und lebt seit über 25 Jahren in Deutschland

Die Renaud Marquart Band

Renaud Marquart, geboren am 09.05.1969 in Mulhouse, über sich:

Als gebürtiger Franzose mit italienischen Großeltern mütterlicherseits und deutschem Großvater und französischer Großmutter väterlicherseits, lebe ich schon seit fast 20 Jahren in Aachen, wo ich mich jedoch nach wie vor als Franzose fühle. Ich denke auf Französisch, schreibe meine Songtexte und lese – vor allem Comics- auf Französisch und schaue ziemlich viele Filme auf Französisch an. Fluchen tue ich natürlich auch auf Französisch. Wenn ich wiederum in Frankreich bin, und das passiert oft und tut mir gut, weiß ich jedoch nicht mehr so genau, was ich bin. Zum einen, weil ich mich gerne als Außenseiter sehe und zum anderen, wenn ich sehe, wen meine Landsleute wählen … Glücklicherweise machen die Franzosen nach wie vor die besten Croissants!!

Naja. Was Musik machen (und hören) angeht… tja, was soll ich sagen, es ist eben mein Leben!

Aktuelle Projekte:

  • Renaud Marquart Band
  • Renaud Marquart Duo, Solo
  • Irish Folk Projekt Oirfa

Discographie (Auszug):

  • Ton Corps en Mémoire, Renaud Marquart, (2000, Flotainment)
  • Funeste jour, Renaud Marquart, (2003, Flotainment)
  • Ribambelle De Matins A Molfetta, (2011, La Viviane Productions)

Hier kannst Du noch etwas forschen: